Pioneers of Education

ReConnect

12. November

Ein Tag für die Kraft des Wir

Bibliothek

Interviews aus den letzten Jahren

Klicke im Menü auf das Sprecher:innenbild, um dir einige unserer Best-of-Interviews anzusehen.

Im Interview mit Otto Scharmer

Du kannst ein System nicht ändern ohne das Bewusstsein zu ändern
The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.
  • Vom Ego- zum Ökobewusstsein
  • Kopf, Herz, Hand - so gelingen systemische Veränderungsprozesse
  • Bewusstseinswandel salonfähig machen
  • Europäische Entwicklungsmodelle als treibende Kraft
  • Education 4.0 - Visionen und Transformation als Bildungsauftrag

Biographie & Hintergründe

Otto Scharmer ist Forscher am Massachusetts Institute of Technology, Leiter des Presencing Institute und Berater. Mit seinem Buch "Theorie U" und dem u.lab hat er den Grundstein für ein verändertes Verständnis von Führung gelegt - nämlich von der Zukunft gezogen, statt von der Vergangenheit getrieben. Dies hat Auswirkungen auf eine Bildungsesellschaft 4.0. Er hat ein Modell entwickelt, um Wandel zu verstehen und Werkzeuge, um ihn zu gestalten, um den Erfordernissen von Nachhaltigkeit und globaler Verantwortung im Management und in der Bildung gerecht zu werden.

Ein Beispiel für Theorie U in der Schule.

Artikel von Otto Scharmer zur Corona-Krise: Eight Emerging Lessons: From Corona Virus to Climate Action

Das waren unsere Speaker:innen 2021

Das waren die Praxislabore 2021

Das waren die Dialogrunden 2021

Das waren unsere Speaker:innen 2020

Das waren unsere Speaker:innen 2019